Datenschutz

Verantwortlich für den Datenschutz:

Pfarrerin Annette Majewski

Schwalbacher Straße 6

65185 Wiesbaden

Tel.: 0611 – 1409 740

schwalbe6@web.de

Tracking und Analyse

Zur Analyse der Besuche unserer Webseiten verwenden wir „Statify“. Hierbei werden die Besucherzahlen anonymisiert als Ziffer und als Grafik angezeigt, die meist gelesenen Seiten sowie der Referrer.

Datenschutz

Der Betreiber dieser Seiten nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Rechtsgrundlage ist die DSGVO.

Die Nutzung und der Besuch unserer Webseite sind in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir nutzen die erhobenen Daten um unsere Webseiten bereitzustellen, zur Kommunikation mit Nutzer*innen, zur Beantwortung von Fragen (etwa über das Kontaktformular oder die Kommentarfunktion) und anonymisiert zur Reichweitenmessung (Tracking und Analyse), um unsere Inhalte zu optimieren. Dies umfasst die von Ihnen freiwillig angegebenen Daten (etwa Namen, Adressen, Mailadressen, Texteingaben in den Kommentaren) und Nutzungsdaten (etwa IP-Adressen, besuchte Webseiten, Geräteinformationen).

Wenn Sie selbst Daten angeben und der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen (etwa als Kommentar), werden diese ihrem Zweck entsprechend bis auf Widerruf gespeichert und sind, nach Prüfung und Freigabe durch uns, öffentlich einsehbar. Sollten Sie die Löschung eines Kommentars und der angegebenen Daten wünschen, informieren Sie uns bitte.

Wenn Sie Daten über das Kontaktformular an uns senden, erteilen Sie uns die Befugnis, diese ihrem Zweck entsprechend zu bearbeiten (etwa zur Beantwortung von Anfragen). Diese Daten werden nach Erfüllung Ihres Zwecks wieder gelöscht, es sei denn, sie sind von gesetzlichen Aufbewahrungsfristen betroffen.

Sie können jederzeit bei uns erfragen, welche Ihrer Daten von uns zu welchem Zweck gespeichert sind. Ihrer Aufforderung zur Löschung Ihrer Daten kommen wir sehr gerne nach. Ihnen obliegt grundsätzlich das Recht für Beschwerden bei für den Datenschutz zuständigen Stellen.

Diese Webseite verwendet Cookies zur Optimierung Ihres Besuchs. Mit der Benutzung dieser Webseite stimmen Sie dem zu. Cookies lassen sich meist über die Datenschutzeinstellungen Ihres Browsers blockieren und löschen.

Wir weisen darauf hin, dass die unverschlüsselte Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hosting

Unsere Webseite ist bei 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur gehostet. Der Hostinganbieter speichert zum Zwecke der Bereitstellung und zur Analyse dieser Webseite Nutzungsdaten (sogenannte Logfiles) wie Ihre IP-Adresse, die Zugriffszeit, die Verweildauer, ihre angesteuerten Ziele auf unseren Seiten, das Abrufdatum, übertragene Datenmengen, die URL der Webseite, von der aus Sie zu uns gelangen, den Namen Ihres Browsers, Ihres Hosts und Ihres Betriebssystems samt Versionsnummern. Diese Daten werden in der Regel aus Sicherheitsgründen einige Tage aufbewahrt und dann durch tilgen der IP-Adresse anonymisiert.

Social-Media-Anwendungen

Wir nutzen Social-Media-Anwendungen zur Kommunikation mit Kolleg*innen und anderen interessierten Menschen. Bitte beachten Sie beim Aufruf der jeweiligen Seiten die dortigen Datenschutzrichtlinien der entsprechenden Anbieter.

Diese Datenschutzhinweise wurden erstellt mithilfe von eRecht24.